Skip to main content
AVGS Coaching Berlin und Online mit Katja Abel

Katja

Jobcoaching


Deutsch


Gesundheit, Psychologie, Spiritualität

Was sind Deine Schwerpunkte im Coaching?

  • Begleitung in herausfordernden Lebens- & auch Umbruchsituationen; private und berufliche Veränderungen und (Neu-)Orientierung
  • Mindset-Arbeit & Inner Work: Aufdecken und Umwandlung von inneren Blockaden und limitierenden Denkmustern
  • Profiling & Empowerment: Bewusstmachung von Ressourcen, Fähigkeiten, Potenzialen
  • Werteklärung; freud- und wertorientierte Berufs- und Lebensausrichtung
  • Zielsetzung und -erreichung durch engagiertes Handeln

    Welche Methoden haben sich in Deiner Coachingpraxis bewährt?

    • Erlebnisorientierte Methoden
    • Systemische Frage-Techniken
    • Refraiming
    • Ressourcen- und Wertearbeit
    • Biographiearbeit und ACT

    Worauf können sich Coachees bei Dir freuen?

    Auf meine Präsenz, andere Blickwinkel durch Perspektivwechsel, verrückt anmutende Fragen, Impulse, die zur Reflektion anregen, neue Horizonte und intensives Nachwirken.

    Auf welches Coachingergebnis schaust Du gerne zurück?

    Im Grunde ist jeder Coachingprozess sehr individuell und einzigartig auf seine Weise, ebenso wie der Erfolg. Für den einen bedeutet Erfolg, mehr Klarheit bezogen auf die eigenen Stärken/Potenziale sowie das eigene Profil bekommen zu haben oder in Vorstellungsgesprächen souveräner auftreten zu können. Für andere ist Erfolg, sich eine berufliche Veränderung zuzutrauen und in die Umsetzung zu kommen.

    Wie verlief Deine berufliche Veränderung zum Coach?

    Von der Ausbildung komme ich eher aus der Beratung, habe aber bereits seit 2014 junge Menschen in der beruflichen Orientierung und in sportpsychologischen Anliegen gecoacht. Die Arbeit als Jobcoach ergab sich bei mir 2019 aus einer Phase des beruflichen Umbruchs, in der ich mich selbst habe coachen lassen. Daraus entwickelte sich 2020 schließlich eine Selbstständigkeit als eines meiner Standbeine. Und ich habe es nicht bereut. :)

    Was erfüllt Dich in Deinem Job als Coach?

    Es erfüllt mich, mit Menschen in einen lebendigen Kontakt zu treten und mit dem zu arbeiten, was dadurch entsteht. Ich empfinde zudem eine große innere Freude und Dankbarkeit, wenn sich am Ende des Prozesses das einlöst, was sich mein Gegenüber von den Sitzungen versprochen hat, es gelungen ist, sich den selbst gesetzten Zielen ein großes Stück anzunähern. Sich neu auszurichten und das eigene Leben freudbetont und in den Entscheidungen frei angehen zu können ist ein großer Schritt in Richtung Selbstbestimmung und -verantwortung.

    Was sind Deine sonstigen Interessen?

    • Bewegung & Auszeiten in der Natur

    • Kulturelle Impulse und Reisen

    • Spiritualität & Mystik

    • Ayurveda

    Coaching-Standort:


    Schwerpunkte Jobcoaching:


    • Ziele & Visionen

    • Personal Branding

    • Beruf & Berufung

    • Bewerbungsunterlagen

    • Bewerbungsgespräche

    Branchenerfahrungen:


    • Beratung & Coaching

    • Dienstleistungen

    • Gesundheit & Pflege

    • Kultur & Geisteswissenschaften

    • Medien & Kommunikation

    • Öffentliche Verwaltung

    • Wellness & Fitness

    Qualifikationen:


    • seit 2019 ehrenamtliche Lebensberaterin im Berliner Doms

    • 2019 Erwerb der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde Heilpraktiker für Psychotherapie

    • 2018 Weiterbildung Berufs- und Bildungskunde (HdWM Mannheim)

    • 2017 Zertifizierte systemische Laufbahnberaterin (HdWM Mannheim/DOSB)

    • 2015/2016 Weiterbildung Persönlichkeitspsychologie & Neurowissenschaften: Selbststeuerung

    Ausbildungen:


    • seit 2014 Berufserfahrung als Laufbahnberaterin für Spitzensportler/-innen am Olympiastützpunkt Brandenburg, Niedersachsen, Berlin

    • 2018-2020 Systemische Beraterin (SG)

    • 2014 Sportpsychologische Beratung/Sportpsychologie (M.A.)

    • 2012 Medien- & Kommunikationswissenschaftlerin (B.A.)