Was ist der staatliche Gründungszuschuss?

Der staatliche Gründungszuschuss ist eine finanzielle Unterstützung zur Deckung Deiner Lebenserhaltungskosten in der Anlaufphase Deiner Selbstständigkeit. 

  • Du erhälst ihn in der Höhe Deines Arbeitslosengeldes plus 300 € für Sozialversicherungen.
  • Du beantragst ihn per Formular, dass du von Deinem zuständigen Sachbearbeiter erhälst.
  • Im ersten Schritt erhälst Du den Gründungszuschuss für sechs Monate, und dann kannst Du für weitere neun Monate eine Verlängerung beantragen - allerdings nur für die 300 €.

Toll ist auch: Du darfst unbegrenztes Einkommen in Deiner Selbstständigkeit erwirtschaften, ohne den Gründungszuschuss zurückzahlen zu müssen.